Seniorentreffs in den Stadtteilen verbesserungswürdig

[Pressemitteilung vom 3. Mai 2019]

Stadtrat Julien Ferrat (MVP) hat sich im Zuge der Debatte um das Thema „Leben im Alter“ im Hinblick auf die Seniorentreffs in den Stadtteilen an die Stadtverwaltung gewandt. Themenschwerpunkt ist die verbesserungswürdige Attraktivität der Seniorentreffs.

In einer Anfrage an die Stadtverwaltung fragt Stadtrat Ferrat, welche Maßnahmen die Stadtverwaltung zur Verbesserung der Attraktivität der insgesamt 19 Seniorentreffs in den letzten Jahren ergriffen hat. Ebenso wird gefragt, warum keine Bedarfsanalyse hinsichtlich der Anforderungen an einen attraktiven Seniorentreff durchgeführt wurde.

„Die Seniorentreffs in den Stadtteilen stellen grundsätzlich eine wohnortnahe Begegnungsstätte dar. Eine Erhöhung der Attraktivität der Seniorentreffs in den Stadtteilen wäre daher sinnvoll“, schreibt Ferrat an die Mannheimer Verwaltungsspitze.